Navigation
Mitglieder Online
bullet.gif Gäste Online: 5

bullet.gif Mitglieder Online: 0

bullet.gif Mitglieder insgesamt: 1
bullet.gif Neuestes Mitglied: Admin-Lehbek
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Lehbeker Au

Die Lehbeker Au



Lage:

In Ostangeln, im Bereich der Ostsee. Fließstrecke 7,5 km,
von Altona bei Wippendorf bis zur Einmündung
in die Geltinger Bucht, unterhalb Lehbekwiese.
 
Einzugsfläche:
1040 ha in den Gemeinden  Stangheck u. Gelting.
 
Die Lehbek
beginnt ihren Lauf nördlich von Wippendorf
beim Hof Altona und von Bojum und Vaskoß, Höhe 28 m.
Sie fließt zwischen den Gutswäldern „Kreuzer Holz" und „Großkoppel",
südlich an Rundhof vorbei und erreicht nach den Hofplätzen von Siewerland
und Mariannenhof den westlichen Waldrand von Holmkjer.
 
Vor dem Waldrand liegen im Bachbett Fischteiche.
In einer schmalen, langgestreckten Niederung
mit knickgesäumten Talrändern
ist der Lauf bis Dammhall auf ca. 1500 m naturbelassen.
 
In Lehbek begleitet die Au die Dorfstraße bis zur Nordstraße.
 
Kurz vor der Mündung vereinigt sich die Lehbek mit der Gaarwangau.
 
Beide Auen erweitern den Bereich zu einer Grünland- und Niedermoorfläche,
die bei Hochwasser häufig vom Rückstau des Wassers überschwemmt wird

 


 

 

Termine 2018
Der Weg zu uns
Unsere nächste Wetterstation
Letzte Aktualisierung
am
03.12.2018
Besucherzähler
http://www.gratis-besucherzaehler.de/